Raubkopien

Wie schütze ich mich vor Raubkopien?

Beliebte und gängige Software-Produkte werden in unbekannter Zahl auch illegal hergestellt. Selbst für Fachleute und IT-Leiter ist es oft schwer, legale von illegal gehandelten Produkten zu unterscheiden. Deshalb ist es besonders wichtig, dass sich die Unternehmen beim Kauf gebrauchter Software an Händler Ihres Vertrauens wenden, die täglich mit Fragen rund um die Thematik der gebrauchten Software zu tun haben.

Wenn Sie Ihre Software selbst überpüfen wollen, empfehlen wir Ihnen, sich die Lizenz- und Produktionsvermerke auf Ihrer CD genauer anzusehen. Diese enthalten für gewöhnlich eine Auflistung der Beteiligten, der Originalrechteinhaber, Lizenzinformationen und das Herstellungsland. Sind die Lizenzangaben oder Markenzeichen unrichtig, unvollständig oder gar nicht vorhanden, ist dies ein Hinweis auf eine Raubkopie.

Auf Echtheit prüfen

Microsoft bietet einen Service, um Produkte auf Echtheit zu untersuchen.
Die Adresse lautet:

Microsoft PID Service
CreaKom GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheim
loading